Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Statistik

Marketing


Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Ravensburg findest du hier.

Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Chronik der DLRG Ravensburg: 1965-1979

 

1966 - Neuer Wachturm fürs Fläppe

Der Technische Leiter Erwin Mühle entwirft einen neuen stählernen Wachturm der im Flappachbad aufgebaut werden soll. Dieser wird von der Firma Escher-Wyss gebaut und der DLRG gestiftet.

Dieser Wachturm findet bis heute beim Wachdienst im Flappachbad Verwendung.

 


 

1968 - Das erste Einsatzfahrzeug

Der Ausbau der Einsatzgruppe Wasserrettungsdienst wird mit den zur Verfügung stehenden eigenen Finanzmitteln vorangetrieben.

Ein ausrangierter Krankenwagen wird 1968 zum ersten Einsatzfahrzeug der Ortsgruppe umgebaut.

Im Jahr 1969 schafft die Ortsgruppe das erste Motorboot an.

 


 

1976 - 1978: Bau des Vereinsheims

Mit vereinten Kräften wird in den Jahren 76-78 der Bau des Vereinsheimes in der Weststadt voran getrieben.

Die feierliche, offizielle Einweihung findet am 14.10.1978 statt.

 


 

1977 - Wechsel an der Spitze des Vereins

Heinz Walser übernimmt das Amt des ersten Vorsitzenden.

Der bisherige (seit 1957) 1. Vorsitzende Alwin Nunnenmacher wird zum ersten und bisher einzigen Ehrenvorsitzenden der Ortsgruppe gewählt.